Die Bildungsbürgerschau berichtet live von der Leipziger Buchmesse 2011 und entdeckt dort vor Ort das Sachbuch “Bau und Leben der Rhinogradentia” des Biologen und Geographen Dr. Harald Stümpke neu. Rhinogradentia oder im Volksmund liebevoll “Naslinge” genannt, stellt eine auf der Insel Hi-Iay (gesprochen “Heieiei”) beheimatete, kürzlich entdeckte und ebenso kürzlich wieder ausgestorbene Lebensform mit zu Fortbewegungsorganen evoluierten Nasen, aus Ohrmuscheln hervorgegangenen Flügeln und dergleichen dar. Ein Muss für jeden Biologisten.

Buchlink: Bau und Leben der Rhinogradentia

Rhinogradentium

Das Rhinogradentium